Britta Kohl-Boas


BAUJAHR

1968 (bester Jahrgang ever!)

 

BERUF

Selbständig

 

STIL

Aufgeräumt, graphisch, bunt, oft unterbelichtet (protecting my highlights!)

 

EQUIPMENT

Sony Alpha 7ii, Ricoh GR III, Apple iPhone 12

 

VIER FOTOGRAF:INNEN, DENEN ICH FOLGE

Siegfried Hansen, @siegfried_hansen

Sean Tucker, @seantuck

Alec Soth, Homepage

Anton Corbijn, @antoncorbijn4real



Ich fotografiere seit drei Jahren mit zunehmender Intensität. Die Kamera erlaubt mir mich zu fokussieren und die Welt so festzuhalten, wie ich sie sehe. Fotografieren bedeutet für mich meine Gefühlswelt auf das Geschehen in meiner Umwelt zu legen und zur Diskussion freizugeben. Ich mag die intellektuelle Auseinandersetzung um aktuelle Themen und übe mich daher gerade in Dokumentation und Storytelling. Zuhause fühle ich mich in Street und Minimal (in Norddeutschland sowie auf Live-Konzerten). Mein Ziel ist es,  mein Lebensthema „Heimat“ aus einer Melange der Inspirationen der obig genannten Fotografen abzubilden. Das Beste liegt immer in der Schnittmenge!